Unser Betrieb

Nach der Hochzeit mit meinem Mann im Jahr 2000 übernahm ich den elterlichen Betrieb, der noch konventionell bewirtschaftet wurde. Mit dem Betriebszweig Stier- und Schweinemast, Ackerbau und ein wenig Grünland. Mein Mann arbeitet nebenbei noch als Angestellter . Die Stier- und Schweinemast ließen wir nach und nach auslaufen. 2004 wurde der Grundstein gelegt, mein Mann und ich entschieden uns für den biologischen Obstbau und so wurden die ersten Birnenbäume gepflanzt. Und siehe da, wir bereuten es nicht und setzten 2008 Apfelbäume dazu.

Unsere Leitwerte…

Aus voller Überzeugung und nur durch eine hohe Aufmerksamkeit, viel Engagement ist es möglich den “Geschmack der Natur” rein biologisch sicherzustellen. Wir sind daher bestrebt unsere Naturböden fruchtbar und lebendig zu halten, da dies die Grundlage für frisches und gesundes Bioobst ist. Ganz nach dem Grundsatz ,,Wir haben die Erde nicht von unseren Eltern geerbt, sondern von unseren Kindern geliehen!”

Unsere Leitsatz…

“Die Natur macht was sie will” – dadurch kann ein BIO-Apfel auch einmal seltsam geformt sein. Jedoch sagt das nichts über dessen Qualität und Geschmack aus.

BIO

steht für gesunde Qualität

hat einen höheren Anteil an sekundären Pflanzenstoffe, diese schützen vor Krebs und stärken das Immunsystem

verbietet Einsatz von synthetischen Dünger und Schutzmittel

trägt somit zur Erhaltung der Artenvielfalt in Tier- und Pflanzenwelt bei

schmeckt einfach besser und natürlicher

Kontrollstellen

Unser Betrieb wird laufend durch interne sowie auch externe Kontrollstellen auditiert und zertifiziert.

~ Austria Bio Garantie ABG ~

~ Prüf nach! Standard Landwirtschaft ~

~ Ja! Natürlich Standard ~

~ AMAG.A.P / GLOBALG.A.P ~